BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Geburtshilfe der Frankenwaldklinik in Kronach wieder geöffnet | BR24

© picture-alliance/dpa
Bildrechte: picture-alliance/dpa

Baby

Per Mail sharen

    Geburtshilfe der Frankenwaldklinik in Kronach wieder geöffnet

    Die Geburtshilfestation der Frankenwaldklinik hat nach einer krankheitsbedingten Zwangspause wieder den Betrieb aufgenommen. Acht Tage lang war die Geburtshilfe wegen der Erkrankung zweier Fachärzte geschlossen.

    Per Mail sharen

    Vor allem der Betriebsrat der Klinik hatte diese Maßnahme kritisiert und der Klinikleitung vorgeworfen, für den Krankheitsfall von Fachärzten kein fehlendes Ausfallkonzept zu haben. Außerdem befürchtet der Betriebsrat, dass die vorübergehende Schließung des Kreißsaales nur ein Test war, um zu prüfen, ob die Klinik langfristig auch ohne Geburtshilfe auskommen könnte.

    Unliebsam Entscheidung war nötig

    Die Geschäftsführung der Klinik äußerte sich nur per Pressemitteilung. Man bedauere die vorübergehende Schließung, heißt es. Die Klinik sei jedoch aufgrund fehlenden Fachpersonals zu dem Schritt gezwungen gewesen. Auf die Vorwürfe und Sorgen des Betriebsrats geht die Klinikleitung nicht ein. Man müsse auch unliebsame Entscheidungen treffen, wenn Behandlung und Entbindung durch einen Facharzt nicht gewährleistet werden könnten, heißt es. Noch vor einigen Jahren hatte die Frankenwaldklinik die Auszeichnung "Babyfreundlichstes Krankenhaus" erhalten.