Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Gaspreis sinkt, Strompreis steigt | BR24

© pa/dpa

Stromstecker und Geld (Symbolbild)

Per Mail sharen

    Gaspreis sinkt, Strompreis steigt

    Kunden der Stadtwerke Landshut müssen demnächst höhere Strompreise bezahlen. Dafür sinken die Gaspreise. Die Stadträte haben im Werksenat den Kalkulationen der Energiepreise zugestimmt.

    Per Mail sharen

    Demnach sinkt der Preis beim Grund- und Ersatzversorgungstarif um 0,25 Cent pro Kilowattstunde. Auch bei den Tarifen flexiGas und ÖkoGasflexi werden die Preise dementsprechend gesenkt. Die Preise für Erdgas wurden bei den Stadtwerken bereits zum Jahreswechsel von 2015 auf 2016 leicht reduziert, zuvor waren sie drei Jahre stabil.

    Die Abgaben, Umlagen und Netzentgelte für Strom seien dagegen zuletzt deutlich gestiegen, so die Stadtwerke. Der Strompreis müsse deshalb bei allen Tarifen relativ um fünf Prozent erhöht werden. Die Umlagen, die jetzt zu den Preissteigerungen führen, seien bei den Stromversorgern durchlaufende Posten, von denen die Stadtwerke selbst nichts hätten.

    Alle Kunden erhalten in den kommenden Tagen ein entsprechendes Preisinformationsschreiben von den Stadtwerken.