Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Fürth boomt: Bei Beschäftigungszuwächsen bundesweit auf Platz 2 | BR24

© picture-alliance/dpa

Fürther Rathaus

Per Mail sharen

    Fürth boomt: Bei Beschäftigungszuwächsen bundesweit auf Platz 2

    Die Stadt Fürth steht bundesweit an Platz zwei was die Beschäftigungsentwicklung betrifft. Das zeigt eine Veröffentlichung des Statistischen Bundesamts und der Landesbank Hessen-Thüringen.

    Per Mail sharen

    Die Studie des Statistischen Bundesamtes sieht Berlin als Spitzenreiter bei den Beschäftigungszuwächsen bundesweit. Gleich danach folgt die Kleeblattstadt. Der Fürther Oberbürgermeister Thomas Jung führt das Ergebnis vor allem darauf zurück, dass seine Stadt seit dem Quelle-Aus im Jahr 2009 erfolgreich neue Beschäftigungsmöglichkeiten schaffen konnte.

    Arbeitslosigkeit stark gesunken

    Innerhalb von nur zehn Jahren entstanden mehr als 10.000 neue, sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze. Prozentual hat sich allein in den vergangenen fünf Jahren die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze um 18 Prozent gesteigert, also ein jährlicher Zuwachs um rund 2,6 Prozent. Die vielen neuen Arbeitsplätze führten auch dazu, dass die Arbeitslosigkeit stark gesunken ist. 2009 lag die Quote bei fast 12 Prozent, heute liegt sie in der Stadt Fürth bei 4,6 Prozent.

    Studie in 100 kreisfreien Städten

    Die Studie des Statistischen Bundesamtes hatte in mehr als 100 kreisfreien Städten die prozentualen Beschäftigungszuwächse im Zeitraum von 2013 bis 2018 untersucht. Großstädte wie München, Köln oder Frankfurt sind überraschend nicht auf den ersten Plätzen zu finden.