BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Fünf Verletzte nach Autounfall im Landkreis Forchheim | BR24

© News5/Merzbach

Bei einem Autonunfall im Landkreis Forchheim sind fünf Menschen verletzt worden.

Per Mail sharen

    Fünf Verletzte nach Autounfall im Landkreis Forchheim

    Bei einem Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen sind im Landkreis Forchheim fünf Menschen leicht verletzt worden. Eine 17-jährige Autofahrerin hatte einem Abschlepp-Gespann die Vorfahrt genommen.

    Per Mail sharen

    Auf einer Staatsstraße nahe Eggolsheim im Landkreis Forchheim hat eine 17-jährige Autofahrerin beim Abbiegen einem Fahrzeug die Vorfahrt genommen und ist mit dem Auto eines 45-Jährigen zusammengestoßen.

    Unfall bei Eggolsheim: Vier beschädigte Autos, fünf Leichtverletzte

    Dieser habe zum Zeitpunkt ein anderes Fahrzeug abgeschleppt, das ebenfalls beschädigt wurde. Der 45-Jährige sei daraufhin mit seinem Auto mit einem weiteren Fahrzeug zusammengestoßen. Unter den insgesamt fünf Verletzten befand sich auch ein zehnjähriges Kind. Den Sachschaden der vier involvierten Autos schätzt die Polizei auf etwa 33.000 Euro. Knapp 70 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten waren bei dem Unfall vor Ort.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!