BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Führungskräfte der Westfrankenbahn on Tour | BR24

Per Mail sharen
Teilen

    Führungskräfte der Westfrankenbahn on Tour

    Den direkten Weg, Kritik und Anregungen entgegenzunehmen, wählen heute und morgen Manager der Westfrankenbahn am Untermain. Führungskräfte des Tochter-Unternehmens der Deutschen Bahn fahren in einigen Zügen mit.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Um 6 Uhr 36 im Regionalexpress von Miltenberg nach Aschaffenburg starten heute 12 Führungskräfte der Westfrankenbahn ihre Dialog-Tour. Die Fahrgäste können  Fragen und Kritik los werden - die Geschäftsleitung steht Rede und Antwort. 6 Fahrten zwischen Aschaffenburg und Miltenberg - drei am frühen Morgen, drei am Nachmittag - stehen auf dem Programm.  Morgen am Donnerstag sind die Strecken Miltenberg, Crailsheim und Seckach dran, am Dienstag kommende Woche der Abschnitt Würzburg-Lauda.

     

    Mit der Aktion "Westfrankenbahn im Dialog" will die Bahntochter Fahrgästen die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit der Geschäftsleitung und den Führungskräften der Westfrankenbahn geben. "Offene Fragen, Anregungen, Lob und Kritik sind ausdrücklich erwünscht!", sagte eine Bahnsprecherin dem Bayerischen Rundfunk. Schließlich wüsten die Kunden am besten, wo es hakt. "Alle Themen können angesprochen werden – von fehlenden Mülleimern bis zu Zugverbindungen oder Verspätungen", so die Sprecherin.

     

    Es ist laut Deutscher Bahn die erste Veranstaltung dieser Art im Netz der Westfrankenbahn aber keine Premiere bei den Regio-Netzen. Ins Leben gerufen wurde die Dialog-Reihe vor einige Jahren von der Südostbayernbahn.