BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Frühstart in die Glühweinsaison: Winterdorf in Bayreuth eröffnet | BR24

© BR

Frühstart in die Glühweinsaison: Das Winterdorf in Bayreuth ist seit Donnerstag eröffnet.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Frühstart in die Glühweinsaison: Winterdorf in Bayreuth eröffnet

Der Winter ist da - zumindest in Bayreuth. Dort hat am Donnerstag das Winterdorf seine Tore geöffnet. Bei Feuerzangenbowle, Bratwürsten und Glühwein können sich die Besucher schon einmal frühzeitig auf die besinnliche Jahreszeit einstellen.

Per Mail sharen
Teilen

In diesem Jahr gibt es mit einer mobilen Sauna im Winterdorf eine besondere Attraktion, sagte Organisatorin Heide Vogel dem BR. Dort können sich die Besucher in der Bayreuther Innenstadt gerade in den Abendstunden zusätzlich zum obligatorischen Glühwein ordentlich einheizen lassen.

Glühwein und Bier: Winterdorf ist für jedes Wetter gerüstet

Im Winterdorf gibt es wie auf einem Weihnachtsmarkt Glühwein, Feuerzangenbowle und Punsch. Besonders in den kühlen Abendstunden seien die heißen Getränke auch schon im Oktober sehr gefragt, sagt Heide Vogel. Heizpilze sorgen zusätzlich für eine gemütliche Atmosphäre, wenn abends die Temperaturen sinken, so die Veranstalterin. Und für die wärmeren Tage gebe es auch Kaltgetränke wie diverse Softdrinks, Bier und Weißwein. Man sei auf alles vorbereitet. Sie sieht das Winterdorf als eine Art Überbrückung vom Sommer auf den Winter. Gerade wenn die Eisdielen schließen, bräuchten die Bayreuther einen Treff- und Anlaufpunkt. Den möchten Heide Vogel und ihr Team mit dem Winterdorf bieten.

Partys und Konzerte bis Ende des Jahres im Herzen von Bayreuth

Das Winterdorf hat bis zum 31. Dezember geöffnet. Bis dahin finden dort regelmäßig Veranstaltungen wie Après-Ski-Partys mit DJs oder Konzerte statt. Damit ist in Bayreuth nicht nur die Weihnachtszeit, sondern auch die Ski-Saison bereits frühzeitig eingeläutet.

© BR

Nein, ist es nicht, da ist's noch 67 Tage hin. Aber in Bayreuth wird der Winter traditionell etwas früher eingeläutet - ab heute wird wieder gefeiert im vorweihnachtlichen Winterdorf. Und da ging‘s schon am Mittag los...