BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: picture alliance/dpa | Matthias Balk

Hubert Aiwanger hat in Nürnberg die Freien Wähler auf den Bundestagswahlkampf eingeschworen. Die Rathauspartei sei ein notwendiges Korrektiv für die Berliner Politik.

17
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Freie Wähler: Aiwanger als Parteivorsitzender wiedergewählt

Hubert Aiwanger ist erneut zum bayerischen Landesvorsitzenden der Freien Wähler gewählt worden. Bei der Landesversammlung in Nürnberg bekam er 95 Prozent der 174 abgegebenen Stimmen, wie ein Parteisprecher erklärte.

17
Per Mail sharen
Von
  • BR24 Redaktion

Der Chef der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, ist erneut zum bayerischen Landesvorsitzenden der Partei gewählt worden. Bei der Landesversammlung im Nürnberger Fußballstadion bekam der Vize-Ministerpräsident am Samstag 95 Prozent der 174 abgegebenen Stimmen, wie ein Parteisprecher erklärte.

Auf dem Parteitag der Freien Wähler hat der Vorsitzende Aiwanger die Rolle seiner Partei in der schwarz-orangen Koalition in Bayern herausgestellt. Beim Thema Corona habe man viele Dinge pragmatischer, menschenfreundlicher, wirtschaftskompatibler gestaltet, als es ohne die Freien Wähler gelaufen wäre.

Hoffnung auf mindestens fünf Prozent

Es sei täglich mehr als eine Maßnahme gewesen, wo man Dinge habe geradebiegen müssen, betonte Aiwanger. Man müsse sich jetzt für den Fall vorbereiten, dass die Zahlen im Herbst wieder steigen, und dafür sorgen, dass man nicht wieder alles zumachen muss. Aiwanger bekräftigte sein Ziel, bei der Bundestagswahl über die Fünf-Prozent-Hürde zu kommen. "Die Freien Wähler müssen rein, um zu retten, was zu retten ist", so Aiwanger wörtlich.

Video: Parteitag der Freien Wähler - die Rede von Hubert Aiwanger im BR24Live

© BR24Live
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Peter Kneffel

Die Freien Wähler sind im Stadion in Nürnberg zum Landesparteitag zusammengekommen. Hauptprogrammpunkt ist die Neuwahl des Vorstands. Nach 15 Jahren als Landeschef will Hubert Aiwanger erneut kandidieren.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!