BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Frau stirbt in Landshut bei Sturz aus dem Fenster | BR24

© dpa/Friso Gentsch
Bildrechte: dpa/Friso Gentsch

Symbolbild Blaulicht

Per Mail sharen

    Frau stirbt in Landshut bei Sturz aus dem Fenster

    Beim Sturz aus einem Fenster ist eine Frau aus Landshut ums Leben gekommen. Die 36-Jährige war laut Polizei aus dem ersten Stock auf den Gehweg gefallen. Die genauen Umstände sind noch unklar.

    Per Mail sharen
    Von
    • Harald Mitterer
    • BR24 Redaktion

    Eine 36-jährige Frau ist am Dienstag kurz nach Mitternacht aus dem Fenster eines Wohnblocks in Landshut gestürzt und noch an der Unglücksstelle verstorben.

    Kripo und Staatsanwaltschaft ermitteln

    Gegen 01.30 Uhr wurden Polizei und Rettungskräfte in die Seligenthaler Straße in der Landshuter Innenstadt gerufen. Die Frau war aus dem ersten Stock eines Wohnhauses auf den Gehweg gestürzt und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Landshut haben die Ermittlungen zur Klärung der Todesumstände aufgenommen.

    Keine Hinweise auf Fremdbeteiligung

    Die Hintergründe zum Sturz sind bislang völlig unklar. Hinweise auf eine Fremdbeteiligung gebe es zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht. Die Staatsanwaltschaft Landshut hat eine Obduktion des Leichnams angeordnet.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!