BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Fußgängerin stirbt nach Unfall mit Laster in Nürnberg | BR24

© News5

Eine Seniorin versuchte die Staße zu überqueren und wurde von einem LKW erfasst. Sie wurde schwer verletzt und starb im Krankenhaus.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Fußgängerin stirbt nach Unfall mit Laster in Nürnberg

Am Nachmittag ist eine Seniorin bei einem Verkehrsunfall im Nürnberger Norden von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, sei die Frau im Krankenhaus wenig später ihren Verletzungen erlegen.

Per Mail sharen
Von
  • Oliver Tubenauer

Bei einem Verkehrsunfall im Nürnberger Stadtteil Schoppershof ist am Nachmittag eine Fußgängerin von einem Lkw überfahren und tödlich verletzt worden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft zog die Polizei einen Sachverständigen hinzu, der die Unfallermittlungen mit einem Gutachten unterstützen soll. In diesem Zusammenhang stellten die Beamten auch den Sattelzug sicher.

Notarzt reanimierte die Frau

Wie die Polizei mitteilt, sei der Sattelzug gegen 15.45 Uhr auf der Welserstraße in Richtung Nordring unterwegs gewesen. Kurz vor der Kreuzung zur Äußeren Bayreuther Straße habe der Lastwagen die Seniorin erfasst. Die Frau erlitt dabei schwerste Verletzungen. Ein Notarzt übernahm die Reanimation der Frau, die vom Rettungsdienst umgehend in ein Krankenhaus transportiert wurde. Dort erlag sie aber wenig später ihren Verletzungen.

Als Fußgängerin die vierspurige Straße überquert

Nach ersten Erkenntnissen gehen die Polizisten davon aus, dass die Seniorin die Welserstraße überqueren wollte und hierbei von dem Lkw überfahren wurde. Eine Unfallaufnahme dauert noch an. Die Welser Straße ist in Fahrtrichtung Nordring gesperrt. Es kommt weiterhin zu Verkehrsbehinderungen.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!