Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Flughafengegner laden zur Mahnwache an den Pullinger Weiher | BR24

© BR / Natasha Heuse

Der Flughafen München - Anziehungspunkt für Millionen

Per Mail sharen

    Flughafengegner laden zur Mahnwache an den Pullinger Weiher

    Der Pullinger Weiher ist ein ausgewiesenes Naherholungsgebiet, liegt aber direkt unter der Einflugschneise des Flughafens München. Grund für die Gegner des Flughafenausbaus, dort eine Mahnwache abzuhalten. Ein Ex-Landtagsabgeordneter ist auch dabei.

    Per Mail sharen

    Im Naherholungsgebiet unter der Einflugschneise des Münchner Flughafens "Franz Joseph Strauß" am Pullinger Weiher, am Nordufer, soll die Mahnwache am Freitagabend ab 18 Uhr stattfinden. Die Bürgernitiative Pulling lädt dazu ein. Weitere Gegner des Flughafenausbaus haben sich angesagt.

    Protest gegen Wachstumserwartungen der Flughafen GmbH

    Mit der Veranstaltung will die Bürgerinitiative einen "Kontrapunkt" setzen, nachdem Flughafenchef Michael Kerkloh vergangene Woche hohe Wachstumszahlen prognostiziert hatte.

    Ex-Grünen-Landtagsabgeordneter Christian Magerl wird sprechen

    Man wolle deshalb auf "die negativen Folgen der Fliegerei auf das Umland und das Klima hinweisen", sagt Christian Magerl. Der frühere Grünen-Landtagsabgeordnete aus Freising ist mittlerweile Sprecher des Aktionsbündnisses "aufgeMUCkt" und wird der Hauptredner bei der Mahnwache sein.