Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Flüchtlingshelfer demonstrieren in Landsberg | BR24

© BR/Annette Kugler

Demonstration von Flüchtlingshelfern in Landsberg

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Bildergalerie

Flüchtlingshelfer demonstrieren in Landsberg

Gut 100 ehrenamtliche Flüchtlingshelfer aus ganz Bayern haben heute auf dem Landsberger Hauptplatz für mehr Unterstützung bei ihrer Integrationsarbeit demonstriert. Um 11.55 Uhr traten sie deshalb für 24 Stunden in einen symbolischen Warnstreik.

Per Mail sharen
Teilen

"Es ist fünf vor zwölf", sagte Streik-Initiator Raffael Sonnenschein.

"Vor allem behindert unsere Arbeit das permanente Flüchtlings-Bashing der bayerischen Landesregierung – wenn wir schon nicht unterstützt werden, dann wollen wir wenigstens nicht behindert werden." Flüchtlingshelfer Raffael Sonnenschein

Das sagen auch die anderen anwesenden Ehrenamtlichen, etwa aus den Landkreisen Landsberg und Fürstenfeldbruck, aber auch aus Bobingen oder München – sie alle engagieren sich privat oder in Helferkreisen für geflüchtete Menschen und fühlen sich vor allem von unüberschaubarer und oft unverständlicher Bürokratie in ihrer Arbeit behindert.

Das habe mit Ehrenamt nichts mehr zu tun, sagt zum Beispiel Reinhold Lenski von Asylhelferkreis Bobingen.

"Ich muss Flüchtlinge zum Rechtsanwalt begleiten, mich mit sämtlichen Gesetzen auskennen, Schriftstücke aufsetzen, nur um kleine Rechte für Flüchtlinge zu erkämpfen – das ist kein Ehrenamt sondern eigentlich die Aufgabe von Frau Merkel und ihren Mitstreitern." Reinhold Lenski, Asylhelferkreis Bobingen.

Die Helferinnen und Helfer fordern ein Umdenken in der Politik, einfachere BAMF-Kriterien für Deutschkurse und mehr tatsächliche Unterstützung. "Mit einem feuchten Händedruck im bayerischen Landtag ist es nicht mehr getan", so eine Teilnehmerin des Warnstreiks – ein Hinweis auf den Empfang von Landtagspräsidentin Barbara Stamm am heutigen Samstag in München.

© BR/Annette Kugler

Demonstration von Flüchtlingshelfern in Landsberg

© BR/Annette Kugler

Demonstration von Flüchtlingshelfern in Landsberg

© BR/Annette Kugler

Demonstration von Flüchtlingshelfern in Landsberg