BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Florian Wiedemann wird neuer Landrat im Landkreis Bayreuth | BR24

© Florian Wiedemann/Jurga Graf

Florian Wiedemann ist neuer Landrat in Bayreuth.

Per Mail sharen

    Florian Wiedemann wird neuer Landrat im Landkreis Bayreuth

    Der Landkreis Bayreuth hat einen neuen Landrat. Florian Wiedemann (Freie Wähler) folgt auf Hermann Hübner (CSU), der nicht mehr zur Wahl angetreten war. Klaus Bauer (CSU) musste sich in der Stichwahl knapp geschlagen geben.

    Per Mail sharen

    Florian Wiedemann (Freie Wähler) hat es geschafft. Der 38 Jahre alte Wirtschaftspädagoge und ambitionierte Tennisspieler ist der neue Landrat im Landkreis Bayreuth. Er folgt damit auf Hermann Hübner (CSU), der nach zwölf Jahren im Amt nicht mehr zur Wahl antrat.

    Mit 30,7 Prozent in die Stichwahl

    Wiedemann war gemeinsam mit Klaus Bauer (CSU) als Kandidat mit den meisten Stimmen aus dem ersten Wahlgang hervorgegangen. Unter den insgesamt fünf Kandidaten holte Bauer, der beruflich als Leiter der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg tätig ist, mit 42,4 Prozent noch die meisten Stimmen. Wiedemann holte fast zwölf Prozent weniger, kam im ersten Wahlgang auf 30,7 Prozent, schaffte es damit aber in die Stichwahl. Die Auszählung dieser war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, aus dem Wiedemann mit 50,9 Prozent der Stimmen knapp als Sieger hervor ging.

    FWG zweitstärkste Fraktion im Bayreuther Kreistag

    In zahlreichen Gemeinden im Landkreis Bayreuth stellen die Freien Wähler die Bürgermeister. Mit elf Sitzen sind sie die zweitstärkste Fraktion im Bayreuther Kreistag. Fraktionssprecher Hans Hümmer gilt als ärgster Kritiker des scheidenden Landrats Hermann Hübner und als Kämpfer für eine finanzielle Entlastung der Gemeinden.

    Wiedemann holt zwölf Prozent bei Landtagswahl

    Florian Wiedemann ist seit 2017 Vorsitzender der Freien Wähler Kreisvereinigung Bayreuth-Land. Im Jahr 2018 kandidierte er als Direktkandidat der Freien Wähler bei der Landtagswahl und holt knapp zwölf Prozent der Stimmen. Seit 2019 ist Wiedemann stellvertretender Vorsitzender der Freien Wähler auf Bezirksebene, sowie stellvertretender Vorsitzender der Freien Wähler Bayreuth-Land. Bei der Kommunalwahl am 15.03.20 schaffte Wiedemann, der auch Gemeinderat in Hummeltal ist, erstmals den Einzug in den Bayreuther Kreistag.

    Erfolgreicher Tennisspieler

    Wiedemann war mehrfach oberfränkischer Jugendmeister im Tennis und schaffte 2016 den Sprung in die Senioren-Weltrangliste der International Tennis Federation (ITF). Im Mai wird er Vater.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!