BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Faire Woche 2020: Aktionen auch in Ober- und Mittelfranken | BR24

© BR

Von Freitag an die bundesweite Aktion "Faire Woche" statt. Auch in Ober- und Mittelfranken sind zahlreiche Fairtrade-Aktionen und -Veranstaltungen unter dem Motto "Fair statt mehr" geplant.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Faire Woche 2020: Aktionen auch in Ober- und Mittelfranken

Von Freitag an findet bis zum 25. September in diesem Jahr die bundesweite Aktion "Faire Woche" statt. Auch in Ober- und Mittelfranken sind zahlreiche Fairtrade-Aktionen und -Veranstaltungen unter dem Motto "Fair statt mehr" geplant.

Per Mail sharen

Wie die Katholische Stadtkirche Nürnberg mitteilt, plant der Weltladen "Fenster zur Welt" gleich mehrere Aktionen. Darunter einen einstündigen Workshop im Rahmen der Nürnberger Stadt(ver)führungen mit dem Titel "Schokolade macht glücklich! – Macht faire Schokolade glücklicher?", sowohl am Freitag, den 18. September (18.30-19.30 Uhr) als auch am Samstag, den 19. September (15.30-16.30 Uhr). Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Eintrittskarte zu den Stadt(ver)führungen sowie eine Anmeldung vorab. Im gesamten Zeitraum der Fairen Woche gestaltet der Weltladen zudem sein Schaufenster zum Thema "Fairer Kaffee".

Landkreis Nürnberger Land verschenkt "faire" Fußbälle an Jugendzentren

Der Landkreis Nürnberger Land wird während der Fairen Woche neben weiterer Aktionen auch die Jugendzentren des Landkreises auf das Thema Fairtrade aufmerksam machen. Die Jugendzentren erhalten Fußbälle aus fairer Produktion, um sowohl die Verantwortlichen als auch die Jugendlichen für Fair Play bei der Produktion von Sportartikeln zu sensibilisieren.

Konsumkritische Stadtführung in Bamberg zur Fairen Woche 2020

In Oberfranken bietet der Weltladen Bamberg morgen Nachmittag (12.09.20, 15.00-17.30 Uhr) eine konsumkritische Stadtführung mit dem Verein "Welt-bewusst" an. Das Thema hier lautet "Fleisch und Bananen". Interessierte können sich im Weltladen anmelden.

Bundesweite Aktionswoche zum Fairen Handel

Die Faire Woche findet in diesem Jahr bereits zum 19. Mal statt und ist mit jährlich mehr als 2.000 Veranstaltungen die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland. Sie lebt von den vielen Aktionen, die von lokalen Gruppen und Organisationen wie Weltläden, Fairtrade-Towns, kirchlichen Gruppen, Supermärkten und Fairtrade-Schools durchgeführt werden. Alle Informationen zur Fairen Woche sowie einen Veranstaltungskalender zu den unterschiedlichen Aktionen gibt es online.

"Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!