| BR24

 
 

Bild

Zug im Hauptbahnhof München.
© Bayerischer Rundfunk 2018

Autoren

Manuel Rauch
© Bayerischer Rundfunk 2018

Zug im Hauptbahnhof München.

Wer zum Münchner Flughafen will, der muss in Zukunft nicht mehr unbedingt mit der S-Bahn fahren. In Ostbayern wünschen sich das viele schon seit langem, jetzt ist es soweit: Aus Regensburg und Landshut fahren ab Sonntag Züge direkt zum Flughafen – und zwar jede Stunde.

Züge fahren öfter nach Salzburg

Neues gibt’s auch von der Strecke zwischen Mühldorf und Salzburg. Dort fährt in Zukunft stündlich ein Zug, und nicht mehr wie bisher alle zwei Stunden. Voraussichtlich ab April werden dann zusätzlich drei Meridian-Zugpaare bis nach Wien verlängert.

Autoren

Manuel Rauch

Sendung

Regionalnachrichten aus Oberbayern vom 07.12.2018 - 06:30 Uhr