BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Ab Dienstag Fahrbahnarbeiten auf A6 | BR24

© dpa/pa, David Young
Bildrechte: dpa/pa, David Young

Autobahnschild

Per Mail sharen

    Ab Dienstag Fahrbahnarbeiten auf A6

    Die kalten Tage haben auch auf den Autobahnen ihre Spuren hinterlassen. Auf der A6 müssen deshalb ab Dienstag (16.02.21) Streckenarbeiten durchgeführt werden. Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kann es dabei in beiden Fahrtrichtungen kommen.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Redaktion

    Dienstag (16.02.21) und Mittwoch werden auf der A6 zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg-Süd und der Anschlussstelle Roth in beiden Fahrtrichtungen dringende Fahrbahnsanierungsarbeiten durchgeführt. Eigentlich sollten die Arbeiten bereits am Montag beginnen, wurden aber witterungsbedingt auf Dienstag geschoben.

    Arbeiten laufen von 9 bis 15 Uhr

    Die Arbeiten sind notwendig, da aufgrund des Frost- und Tauwechsels erhebliche Fahrbahnschäden aufgetreten sind, die kurzfristig behoben werden müssen, tielt die Autobahn GmbH, Niederlassung Nordbayern mit. Dabei werden aus Gründen der Arbeitssicherheit die vorhandenen drei Fahrstreifen auf einen Fahrstreifen zusammengezogen.

    Die Arbeiten können aufgrund der nächtlichen tiefen Temperaturen nur tagsüber durchgeführt werden. Um die Auswirkungen auf den Verkehr allerdings so gering wie möglich zu gestalten, werden die Arbeiten in der verkehrsärmeren Zeit von ca. 9 Uhr bis 15 Uhr durchgeführt.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!