Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Explosion in Vohburger Bankfiliale – Täter auf der Flucht | BR24

© News5

Die Explosion richtete erheblichen Schaden an.

Per Mail sharen
Teilen

    Explosion in Vohburger Bankfiliale – Täter auf der Flucht

    In einer Bankfiliale in der Altstadt von Vohburg hat es am Morgen eine Explosion gegeben. Die Täter konnten unerkannt flüchten. Die Fahndung läuft. Ob auch Bargeld gestohlen wurde, ist noch nicht bekannt.

    Per Mail sharen
    Teilen

    In einer Bankfiliale in der Altstadt von Vohburg an der Donau (Landkreis Pfaffenhofen) haben Unbekannte kurz vor 3 Uhr eine Explosion verursacht. Anschließend sind die Täter geflüchtet.

    Bereich im Erdgeschoss stark beschädigt

    Durch die Detonation sei der Bankbereich im Erdgeschoss stark beschädigt worden, teilte die Polizei mit. Die Fahndung läuft. Ob die Täter Bargeld erbeuteten, ist noch nicht bekannt. Die Kripo ist am Tatort und sichert Spuren. Nach BR-Informationen hatten die Unbekannten nicht versucht, einen Geldautomaten zu sprengen.

    Seit Monaten werden auch in Bayern immer wieder Geldautomaten gesprengt – häufig erbeuten die Täter nur wenig Geld, richten aber einen hohen Sachschaden an.