BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Ermittlungen gegen Hofer Rathausmitarbeiter wegen Untreue | BR24

© Stadt Hof

Die Hofer Oberbügermeisterin Eva Döhla zu den Vorwürfen gegen einen städtischen Mitarbeiter, der Geld aus der Stadtkasse entnommen haben soll.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ermittlungen gegen Hofer Rathausmitarbeiter wegen Untreue

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Mitarbeiter des Hofer Rathauses wegen des Verdachts der Untreue. Er soll Geld aus der Stadtkasse entnommen haben. Gegen den städtischen Mitarbeiter läuft bereits ein Disziplinarverfahren.

Per Mail sharen

Er soll in die Stadtkasse gegriffen und Geld entwendet haben. Deshalb ermittelt nun auch die Staatsanwaltschaft gegen einen Mitarbeiter des Hofer Rathauses wegen Verdachts der Untreue. Das teilte Oberbürgermeisterin Eva Döhla (SPD) mit. Gegen den städtischen Mitarbeiter läuft bereits ein Disziplinarverfahren.

Untreue: Im Rathaus Geld unterschlagen oder nicht ordnungsgemäß überwiesen

Die Vorwürfe gegen den Beschäftigten der Stadt Hof sind massiv. "Es besteht der Verdacht, dass ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung höhere Geldbeträge unterschlagen beziehungsweise nicht ordnungsgemäß überwiesen hat", hatte Oberbürgermeisterin Döhla vergangene Woche auf BR-Anfrage erklärt.

Staatsanwaltschaft nimmt Ermittlungen aufgrund von Medienberichten auf

Die Staatsanwaltschaft Hof leitete das Ermittlungsverfahren nun aufgrund der ersten Medienberichte ein. Momentan sei noch nicht abzusehen, wie lange diese Verfahren dauert. Aktuell könne man weder etwas zu der Höhe der möglicherweise veruntreuten Gelder noch über die Vorgehensweise sagen, erklärte der Hofer Oberstaatsanwalt, Andreas Cantzler, heute auf BR-Anfrage.

Ermittlungen zuerst intern im Rathaus Hof

Auch die Hofer Oberbürgermeisterin Döhla hatte erklärte, dass das "Gefüge sehr komplex" sei, sodass nach den ersten internen Ermittlungen des Rathauses keine Summe genannt werden konnte.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!