Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Endspurt in Ostbayerns Skigebieten | BR24

© BR / Lars Martens

Skigebiet Mitterfirmiansreut im Winter

Per Mail sharen

    Endspurt in Ostbayerns Skigebieten

    Der Frühling zieht ins Land und die wärmeren Temperaturen machen auch vor den Skipisten nicht halt. In vielen Skigebieten in Ostbayern kann man dieses Wochenende das letzte Mal für diese Saison Ski fahren.

    Per Mail sharen

    Es wird wärmer - zu warm für viele Skipisten in Ostbayern. Deswegen gibt es im Skigebiet Geisskopf bei Bischofsmais im Landkreis Regen kein Flutlichtfahren mehr. Die Pisten weichen untertags schon zu sehr auf. Die Skisaison wird am Sonntag wie geplant beendet. Zum Saisonende wird allen Skifahrern am Wochenende ein Spezialangebot gemacht: Stundenkarten und die Tageskarte gibt es für alle zu Kinderpreisen.

    Am Großen Arber: Noch zweimal Flutlichtskifahren

    Am Großen Arber im Landkreis Regen sind noch alle Lifte geöffnet. Dort geht die Skisaison voraussichtlich noch bis 31. März. Flutlichtfahren wird dort nur noch heute von 18.00 bis 21.00 Uhr angeboten.

    St. Englmar: Lifte am Pröller-Skidreieck nur noch heute in Betrieb

    Im Skigebiet St. Englmar haben von neun Liften noch fünf geöffnet, nämlich der Preditstuhl, Pröller-Klinglbach, Pröller-Hinterwies, Grün-Maibrunn und Kapellenberg. Derzeit ist es dort leicht bewölkt bei 2 bis 4 Grad. Markbuchen I und II, Pröller-Nordhang und der Hochpröller sind gesperrt. Flutlichtfahren ist heute von 19.00 bis 22.00 Uhr an den Liften Pröller-Klinglbach, Pröller-Hinterwies und Predigtstuhl möglich. Die Lifte am Pröller-Skidreieck sind ab morgen, Samstag, 9. März, nicht mehr in Betrieb.

    Skigebiet Mitterdorf: Lifte, Loipen und Wanderwege offen

    Im Skigebiet Mitterdorf im Landkreis Freyung-Grafenau sind alle Lifte, Loipen und Wanderwege offen. Dort liegt zwischen 50 und 70 cm Schnee. Flutlichtskifahren wird noch heute und nächsten Freitag (15.03.) von 18.00 bis 21.00 Uhr am Kirchenlift und Kißlingerlift angeboten. Vollbetrieb ist voraussichtlich noch bis zum 17. März. Zwischen dem 18.03. und dem 24.03. sind noch zwei Lifte in Betrieb.

    Skigebiet Eck: Letztes Tag am Sonntag

    Im Skigebiet Eck im Landkreis Cham sind noch alle Pisten offen. Flutlichtskifahren gibt es nicht. Letzter Betriebstag ist voraussichtlich am Sonntag.