BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Einzigartiges Therapiezentrum für Kinder in Bad Alexandersbad | BR24

© picture alliance/ dpa

Eine Osteopathin behandelt ein Mädchen.

Per Mail sharen

    Einzigartiges Therapiezentrum für Kinder in Bad Alexandersbad

    Eine Millionenspende macht es möglich: In Bad Alexandersbad ensteht ein nach eigenen Angaben deutschlandweit einzigartiges Therapie- und Rehazentrum mit Schwerpunkt Osteopathie. Dort sollen künftig krebskranke Kinder behandelt werden.

    Per Mail sharen

    Die Idee für ein solches Therapiezentrum gab es in Bad Alexandersbad schon lange, eine private Spende in Millionenhöhe macht es nun aber möglich. "Bad Alexandersbad kann damit seine Kernkompetenz als Heilbad weiter ausbauen. Dieses Theapiezentrum ergänzt hervorragend die medizinische Ausrichtung, die wir hier vor Ort haben", so Bürgermeister Peter Berek zum Bayerischen Rundfunk.

    Erste Patienten bereits dieses Jahr

    Das Therapiezentrum soll zukünftig Platz für rund 40 kranke Kinder und ihre Familien bieten. Die Behandlung soll Schulmedizin und ganzheitliche Heilkunde verbinden. Dem Plan nach werden noch Ende 2020 im alten Kurhaus in Bad Alexandersbad Räume für das Therapiezentrum bereitgestellt, dann könnten die ersten kleinen Patienten mit deren Familien die Behandlung aufnehmen.

    Letzter Wunsch: Krebszentrum

    Auf dem Gelände des ehemaligen Kur- und Sporthotels im Ortskern von Alexandersbad soll das neue Zentrum entstehen, so Peter Berek weiter. Konkrete Planungen gibt es noch nicht. Die Spende in Millionenhöhe kommt von einer Frau aus Selb, die nach dem Krebstod ihres Mannes eine Stiftung gründete, um krebskranken Kindern zu helfen. Dies entsprach dem Wunsch ihres Mannes. Die "Bertold und Brigitte Hollering Stiftung" wurde erst im Oktober 2019 in Bad Alexandersbad gegründet.

    Bad Alexandersbad: Zentrum der Komplementärmedizin

    "Das ist absolut toll, Bad Alexandersbad baut damit seine Stellung als Osteopathie-Zentrum aus", so Berek weiter. Neben dem Bundesverband Osteopathie und der Freien Akademie für Osteopathie (FAFO) macht das neue Therapiezentrum Bad Alexandersbad zu einem Zentrum der Komplementärmedizin in Deutschland, so heißt es in der Pressemitteilung der Gemeinde.