BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Ein Gin aus dem Nördlinger Ries | BR24

Per Mail sharen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Gin aus dem Nördlinger Ries

Für einen Gin gehören Wacholderbeeren zu den wichtigsten Zutaten. Zu Hauf gibt es die an den Wacholderbüschen in der Rieser Heide. Familie Scheible aus Alerheim sammelt sie von Hand und brennt damit den "Krater Noster".

Per Mail sharen
© BR/ Joseph Weidl

Karl-Friedrich Scheible kauft die Wacholderbeeren für seinen "Krater Noster" nicht einfach - er sammelt die im Ries wild wachsenden Beeren von Hand.

© BR/ Joseph Weidl

Die Flaschen werden mit einem Logo aus echter Handarbeit versehen. Entworfen wurde es von Scheibles Neffe und zeigt den Produktionsprozess.

© BR/ Joseph Weidl

Selbst der Alkoholgehalt ist eine Hommage an das Ries - und dessen markante Erhebung, den Wennenberg.

© BR/ Joseph Weidl

Echte Handarbeit ist auch das Etikettenaufkleben in Scheibles kleinem Familienbetrieb. Die Vorrichtung dazu hat er sich selbst ausgedacht.

© BR/ Joseph Weidl

Verkauft wird der Rieser Gin unter anderem im Laden von Timo Sigg in Nördlingen.

© BR/ Joseph Weidl

Und er scheint zu schmecken.