BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Ehrenamtliche gefördert: Auszeichnung für Aschaffenburger Firma | BR24

© BR/ Julia Dechet

Vanessa Weber ist die Inhaberin der Firma Werkzeug Weber.

Per Mail sharen

    Ehrenamtliche gefördert: Auszeichnung für Aschaffenburger Firma

    Die Firma Werkzeug Weber bekommt für den offenen Umgang mit der ehrenamtlichen Tätigkeit der Beschäftigten eine Auszeichnung vom Innenminister. Die Inhaberin Vanessa Weber gilt in der Region als Pionierin dafür, Ehrenamt und Betrieb zu verbinden.

    Per Mail sharen

    Bei der Firma Werkzeug Weber in Aschaffenburg geht die ehrenamtliche Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor. Es gibt zum Beispiel eine Freistellung, wenn sich die Angestellten neben ihrem Beruf zum Wohl anderer einsetzen. Dafür bekommt das Familienunternehmen vom Innenminister Joachim Herrmann eine Auszeichnung. Neben der Aschaffenburger Firma werden sieben weitere Unternehmen in Bayern als „ehrenamtsfreundlicher Betrieb – gemeinsam für mehr Sicherheit“ ausgezeichnet.

    Ehrenamt und Arbeit unter einem Hut

    Sybille Stier hat ihre Chefin Vanessa Weber für die Auszeichnung vorgeschlagen. Stier ist ehrenamtlich bei der Malteser-Therapiehundestaffel tätig. Weil sie Arbeit und Ehrenamt durch das Verständnis der Chefin unter einen Hut bekommt, sei Stier sehr dankbar. Deshalb habe sie ihre Chefin vorgeschlagen.

    Neben Stier engagieren sich auch ihre Kollegen ehrenamtlich. Die Auszubildende Milena Wolf unterstützt die freiwillige Feuerwehr und Michael Herrmann ist aktiv im Landesverband für Vogelschutz.

    Weber selbst auch ehrenamtlich engagiert

    Auch die Inhaberin selbst engagiert sich. Vanessa Weber hat 2017 den Verein "plant-for-the-planet" gegründet und pflanzte bisher 30.000 Bäume mit der Hilfe von zahlreichen Unterstützern. Weber meint: "Ehrenamtliche Arbeit ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft und hat einen hohen Wert in unserer Firmenphilosophie". Sie wurde in den vergangenen Jahren mehrmals als Vorbildunternehmerin ausgezeichnet und gilt als Pionierin in Sachen Ehrenamt und unternehmerische Verantwortung.

    Weber hat das Unternehmen mit 18 Jahren von ihrem Vater übernommen und führt es schon seit 20 Jahren. Sie gilt als erfolgreiche Unternehmerin. Nach ihrer Übernahme hat sie den Umsatz vervierfacht und personell aufgestockt.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!