Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

E-Fahrzeug mit Wechselbatterien: ACM City in München im Test | BR24

© BR

Jahrelang haben die Wissenschaftler geforscht, jetzt kommt das "ACM City" heraus. Es ist das Ergebnis eines mehrjährigen Forschungsprojektes, das vom Bundeswirtschaftsministerium mit 13 Millionen Euro unterstützt wurde. Noch laufen Tests in München.

9
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

E-Fahrzeug mit Wechselbatterien: ACM City in München im Test

Jahrelang haben die Wissenschaftler geforscht, jetzt kommt das "ACM City" heraus. Es ist das Ergebnis eines mehrjährigen Forschungsprojektes, das vom Bundeswirtschaftsministerium mit 13 Millionen Euro unterstützt wurde. Noch laufen Tests in München.

9
Per Mail sharen
Teilen

Den Prototyp des neuen Elektrofahrzeugs gibt es schon, das die E-Mobilität wieder ein Stück vorwärts bringen soll: Das "ACM City" ist das Ergebnis eines mehrjährigen Forschungsprojektes, das vom Bundeswirtschaftsministerium mit 13 Millionen Euro unterstützt wurde. Eine der Besonderheiten: Das Auto wird mit Batterien betreiben, die mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden können. Somit ist es immer einsatzbereit – ohne zeitaufwändiges Aufladen.

Interessant für Liefer- und Taxidienste

Obwohl das Leichtfahrzeug keine dreieinhalb Meter lang ist, hat es vier Sitze, bei Bedarf aber auch einen großen Laderaum mit der Fläche einer Europalette. Mehrere Getränkekästen haben da problemlos Platz. Vor allem für Liefer- und Taxidienste in einer Stadt wie München soll der Wagen besonders geeignet sein - und für Car-Sharing-Flotten, die entsprechende Buchungssoftware wurde ebenfalls entwickelt.

Test im Münchner Norden

Zehn Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft haben bei dem Forschungsprojekt mitgearbeitet. Christian Liebich vom Bundeswirtschaftsministerium zeigt sich zuversichtlich, dass sich jetzt auch Investoren finden, die Geld in die Hand nehmen und "ein industrielles Produkt daraus machen". Noch bis Samstag werden die sechs Prototypen im Domagkpark getestet – in einem Wohn- und Geschäftsareal, das als Modellquartier auch für stadtverträgliche Mobilität gilt.

© BR/Birgit Grundner

ACM City

© BR/Birgit Grundner

ACM City

© BR/Birgit Grundner

ACM City

© BR/Birgit Grundner

ACM City