BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

"Du kannst Wir": Region Hof wirbt um Inklusions-Arbeitsplätze | BR24

© BR

Inklusionsberater Matthias Gemeinhardt erklärt, auf was es bei inklusiven Arbeitsplätzen ankommt.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Du kannst Wir": Region Hof wirbt um Inklusions-Arbeitsplätze

Unter dem Motto "Du kannst Wir" starten die Hochfränkischen Werkstätten in Hof eine neue Inklusionskampagne. Dadurch sollen Unternehmen ermutigt werden, Menschen mit Behinderung einzustellen.

Per Mail sharen

Was inklusive Arbeitsplätze für Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung betrifft, habe die Region Hof Nachholbedarf. So sieht es zumindest Matthias Gemeinhardt, Inklusionsberater der Hochfränkischen Werkstätten der Lebenshilfe Hof, im BR-Gespräch. Eine neue Kampagne soll das nun ändern.

Zu wenig Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung im Raum Hof

Bislang seien in Stadt und Landkreis Hof 36 Menschen auf inklusiven Arbeitsplätzen beschäftigt. Zum Vergleich: In der Region Bamberg seien es 160, in der Region Bayreuth etwa 70, so Gemeinhardt. Ziel der Kampagne sei ein selbstverständliches Miteinander der Menschen in den Firmen.

Mithilfe der Unterstützung der Hochfränkischen Werkstätten bieten derzeit vier verschiedene Bereiche in der Region Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung an. Neben dem Einzelhandel und der Gastronomie zählen auch Kindergärten und Seniorenheime dazu.

Aktion Mensch unterstützt Inklusions-Kampagne

Die Inklusions-Kampagne "Du kannst Wir" wird von der Aktion Mensch unterstützt. Zum Auftakt wird in der Hofer Freiheitshalle ein Film präsentiert, bei dem Menschen mit Behinderung Einblicke in ihre Arbeit geben. Der Film ist unter anderem auch auf der Facebook-Seite der Hochfränkischen Werkstätten zu sehen. Zusätzlich gibt es Flyer für Arbeitgeber und für Menschen mit Handicap in leichter Sprache.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!