BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Drogenschmuggler mit 1,6 Kilo Haschisch gefasst | BR24

© pa/dpa

Drogenpaket (Symbolbild)

Per Mail sharen
Teilen

    Drogenschmuggler mit 1,6 Kilo Haschisch gefasst

    Den Drogenfahndern der Münchner Polizei ist einer der größten Funde der letzten Zeit gelungen. In einem Zug nahmen sie einen 32-Jährigen fest, der 1,6 Kilogramm Haschisch dabei hatte.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Wie die Polizei mitteilte, war der Algerier vor wenigen Tagen im Zug von Rom nach München kontrolliert worden. Dabei fanden die Ermittler das Rauschgift. Gegen den Mann wurde Haftbefehl beantragt.

    Bei seinen persönlichen Gegenständen konnte die Polizei mehrere Zettel und Notizen finden, die einen Bezug zu Norddeutschland aufweisen. Die Ermittler klären nun, ob es Hintermänner gibt. Zur Sache äußerte sich der Algerier nicht.