BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall im Landkreis Bayreuth | BR24

© News5/Holzheimer

Zwischen Trockau und Lindenhardt ist ein Auto mit einem Kleintransporter zusammengestoßen.

Per Mail sharen

    Drei Verletzte bei Verkehrsunfall im Landkreis Bayreuth

    Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Bayreuth sind drei Menschen verletzt worden. Ein Auto war auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Kleintransporter zusammengestoßen.

    Per Mail sharen

    Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Landkreis Bayreuth sind drei Menschen verletzt worden. Wie ein Sprecher der Polizei dem BR mitteilte, sei nach aktuellem Stand der Ermittlungen ein Auto aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten.

    Auto kollidiert bei Trockau mit Kleintransporter

    Bei dem Vorfall auf der Staatsstraße zwischen dem Pegnitzer Ortsteil Trockau und dem Creußener Ortstteil Lindenhardt sei das Auto anschließend mit einem Kleintransporter zusammengestoßen. Dabei wurden die 46-jährige Autofahrerin und die 15-jährige Beifahrerin mittelschwer verletzt. Der 23 Jahre alte Fahrer des Kleintransporters wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 23.000 Euro geschätzt.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!