BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Drei Männer aus Amberg und Kelheim befinden sich in U-Haft | BR24

© Polizei Oberpfalz
Bildrechte: Polizei Oberpfalz

Drogenrazzia in der Oberpfalz und in Niederbayern

Per Mail sharen

    Drei Männer aus Amberg und Kelheim befinden sich in U-Haft

    Nach der Drogenrazzia gestern in Amberg, Tirschenreuth und Kelheim sind drei festgenommene Männer nun in U-Haft. Wie die Polizei mitteilt, hat ein Richter am Amtsgericht Amberg Haftbefehl gegen die drei Männer erlassen.

    Per Mail sharen

    Es handelt sich um einen Iraker (29) und zwei Syrer (23, 21). Durchsucht wurden am Dienstag eine Asylbewerberunterkunft in Amberg sowie neun Wohnungen in der Stadt Amberg, dem Landkreis Amberg-Sulzbach, in Tirschenreuth und eine Wohnung in Kelheim.

    Marihuana, Heroin und Geld sichergestellt

    Die Polizei hat Marihuana und Heroin von insgesamt rund einem Kilo sichergestellt sowie einen mittleren vierstelligen Geldbetrag, der möglicherweise aus einem Handel mit Drogen stammt. In der Wohnung in Kelheim fanden die Beamten noch einmal rund 250 Gramm Heroin.

    Insgesamt hatte die Polizei 20 Personen festgenommen, 17 davon aber wieder auf freien Fuß gesetzt. Bei der groß angelegten Razzia wurden gut 100 Personen überprüft.

    Der Iraker und der 21 Jahre alte Syrer haben ihren Wohnsitz in Amberg, der 23 Jahre alte Verhaftete wohnt in Kelheim.