BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Dießener Reparatur-Café bietet digitale Hilfe an | BR24

© dpa-Bildfunk/Christian Charisius
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Christian Charisius

Warum wegwerfen, wenn man auch reparieren kann? In Dießen gibt es die Reparaturhilfe jetzt auch digital.

1
Per Mail sharen

    Dießener Reparatur-Café bietet digitale Hilfe an

    Nur weil etwas kaputt ist, muss man es nicht wegwerfen. Oft ist eine Reparatur leichter als gedacht. Wer sich das alleine nicht zutraut, bekommt kostenlos Hilfe in einem Reparatur-Café. In Zeiten von Corona klappt das in Dießen jetzt sogar online.

    1
    Per Mail sharen
    Von
    • Julia Haas

    Eine defekte Uhr, ein wackliger Stuhl, ein kaputter Toaster - normalerweise bringen die Kunden ihre Gegenstände direkt ins Reparatur-Café in Dießen am Ammersee. Gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Helfer wird dann versucht, den Defekt zu beheben.

    In Zeiten von Corona muss das jetzt etwas anders ablaufen. Reparatur-Profi Christian Mauderer sitzt vor seinem Bildschirm und gibt digitale Hilfestellung - via Videokonferenz. Denn auch Repair Cafés haben während des Lockdowns geschlossen, den Kunden soll aber trotzdem geholfen werden. Organisiert wird die Aktion bundesweit vom Netzwerk Reparatur-Initiativen. Insgesamt haben das Projekt 60 Helfer aus 40 verschiedenen Reparaturcafés unterstützt.

    Von der Waschmaschine bis zum Drucker

    Die erste digitale Sprechstunde sei ganz gut gelaufen, meint Christian Mauderer. Am Montag sei beispielsweise eine Waschmaschine dabei gewesen. Außerdem habe er sich mit einem Kunden um die Konfiguration seines Druckers gekümmert, auch das habe gut geklappt. Auch Bedienfehler oder Wartungsarbeiten wie zum Beispiel einen Filterwechsel beim Staubsauger könne man in der Videokonferenz gut umsetzen.

    Digitale Reparaturhilfe ist kostenlos

    Die Online-Reparaturhilfe findet diese Woche von Montag bis Freitag jeden Abend zwischen 19 und 21 Uhr statt und am Samstag von 14 bis 16 Uhr. Die Beratung ist kostenlos. Die genauen Reparaturbereiche und auch eine detaillierte Erklärung kann man beispielsweise auf der Webseite des Netzwerks Reparatur-Initiativen nachlesen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!