BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Coronavirus-Hotlines in Mittelfranken | BR24

© BR

Der Corona-Virus breitet sich auch in Bayern weiter aus. Viele Ärzte kritisieren die schlechte Informationspolitik und Versorgung der Praxen.

2
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Coronavirus-Hotlines in Mittelfranken

Die Verunsicherung in Bezug auf das neuartige Coronavirus ist groß. Einige Kommunen in Mittelfranken haben daher Hotlines eingerichtet. Eine Übersicht finden Sie hier.

2
Per Mail sharen

Unter folgenden Telefonnummern erhalten Interessierte Auskunft in Bezug auf Vorsorgemaßnahmen, Symptome und Verhalten im Verdachtsfall:

Bürgertelefon Staatliche Gesundheitsamt: 09131 / 803 2655

Coronavirus-Hotline des Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: 09131 / 6808-5101

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB): 116 117 (in jedem Vorwahlgebiet gleich)

Hotlines der Kommunen und Landkreise:

Nürnberg: 09 11 / 2 31 - 10 666

(Montag bis Donnerstag 8.30 bis 16 Uhr, Freitag von 8.30 bis 12 Uhr)

Stadt und Landkreis Fürth: 0911 / 9773-3039

(Montag bis Mittwoch 7.30 bis 16.00 Uhr, Donnerstag 7.30 bis 17.00 Uhr und Freitag 7.30 – 12.30 Uhr)

Schwabach und Roth: 09171 / 81-1601