BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Coburger Landgericht feiert Präsidenten-Wechsel | BR24

© BR/ Richard Krill

Sie ist seit Oktober die neue Präsidentin am Coburger Landesgericht: Ursula Haderlein.

Per Mail sharen

    Coburger Landgericht feiert Präsidenten-Wechsel

    Mit einer Feierstunde ist in Coburg der Wechsel an der Spitze des Landgerichts begangen worden. Seit dem 1. Oktober 2019 ist Ursula Haderlein die Präsidentin des Landgerichts in Coburg.

    Per Mail sharen

    Bis September 2019 stand Anton Lohneis an der Spitze des Landgerichts Coburg. Seitdem heißt die Präsidentin Ursula Haderlein, nun wurde der Wechsel offiziell gefeiert. Lohneis ist inzwischen am Landgericht in Bamberg tätig. Bayerns Justizminister Georg Eisenreich dankte Lohneis für seinen Einsatz und bezeichnete beide Juristen als herausragende Persönlichkeiten der Justiz in Franken.

    Haderlein kehrt nach Coburg zurück

    Haderlein sagte dem Bayerischen Rundfunk, sie freue sich, wieder in Coburg zu sein. Haderlein hatte bereits in der Vergangenheit am Amtsgericht und in der Staatsanwaltschaft in Coburg gearbeitet, bevor sie als Leitende Oberstaatsanwältin in Schweinfurt tätig war.