BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Christen in Schwaben feiern Ostern online | BR24

© Thomas Pfaus

Ostern online fürs Pflegeheim: Pfarrer Christian Kunzmann (Unser Frauen Memmingen)

Per Mail sharen

    Christen in Schwaben feiern Ostern online

    Dieses Osterfest ist anders als alle vorherigen – denn wegen der Ausgangsbeschränkungen sind in Bayern auch alle Gottesdienste abgesagt worden. Trotzdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten für die Christen in Schwaben, Ostern zu feiern – übers Internet.

    Per Mail sharen

    Zwar sind alle öffentlichen Gottesdienste wegen der Ausgangsbeschränkungen abgesagt – trotzdem können die Christen in Schwaben dieses Osterfest gemeinsam feiern – übers Internet.

    Bischof Bertram Meier feiert online

    Der ernannte Bischof von Augsburg, Bertram Meier, zelebriert in der Osterzeit Gottesdienste in der Kapelle des Augsburger Bischofshauses. Diese Gottesdienste werden auf der Bistumshomepage und auf der Facebook-Seite des Bistums übertragen.

    Und auch die traditionelle Jugendosternacht der katholischen Jugendstelle Kaufbeuren wird heuer im Livestream gezeigt. Jugendliche und junge Erwachsene sind am Karsamstag um 21 Uhr zum Mitfeiern im Internet eingeladen. Jugendpfarrer Gabriel Bucher wird der Messe in der Jugendkirche "OpenSky" in Kempten vorstehen. Mitfeiernde können sich über die Kommentarspalte an den Fürbitten beteiligen.

    Wallfahrts-Gottesdienste und evangelische Andachten im Netz

    Die evangelische Gemeinde Donau-Ries veröffentlicht auf ihrem eigenen Youtube-Kanal Andachten.

    Und in den katholischen Pfarreien in Königsbrunn kann man auch am Computer oder auf dem Tablet mitschauen, ebenso in der Pfarrei St. Felizitas in Bobingen.

    Der Wallfahrtsort Maria Vesperbild im Landkreis Günzburg bietet während der Ausgangsbeschränkungen den Gläubigen Gottesdienst-Livestreams über die Osterfeiertage an. Die Streams sind über die Homepage des Wallfahrtsorts abrufbar. Gottesdienste werden am Karsamstag um 20.45 Uhr übertragen, am Ostersonntag und am Ostermontag um 10.15 Uhr. Über die Internet-Gottesdienste sollen auch die Osterkörbchen zu Hause geweiht werden. Die Wallfahrtsdirektion teilt mit, dass die Bildqualität weiterer Gottesdienste in den nächsten Wochen durch neue Kameras verbessert werden soll.

    Auch die bekannte Wallfahrtskirche in Biberbach streamt die Feiern.

    Livestreams und Impulse zur Osterzeit in Marktoberdorf und Kaufbeuren

    Auch bei der katholischen Pfarreiengemeinschaft Marktoberdorf sind die Gottesdienste online mitzuerleben – die Live-Streams und Aufzeichnungen sind über die Homepage der Pfarreiengemeinschaft zu erreichen. Die evangelische Johanneskirche in Marktoberdorf bietet zwar keine Live-Gottesdienste an, dafür aber aufgezeichnete Andachten und Impulse zur Osterzeit.

    Stadtpfarrer Bernhard Waltner von der katholischen Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren gestaltet Abendgebete, die auf der Seite der Pfarreiengemeinschaft live oder als Aufzeichnung mitverfolgt werden können.

    Gottesdienste für Alten- und Pflegeheime in Memmingen

    Die evangelische Kirchengemeinde "Unser Frauen" in Memmingen bringt die Ostergottesdienste in die Alten- und Pflegeheime. Gemeinsam mit dem Filmemacher Thomas Pfaus hat die Gemeinde die Aktion "Kirche dahoiMM" gestartet. Die Memminger Senioren- und Pflegeheime werden bei "Kirche dahoiMM" zu Ostern mit Videos aus Memminger Kirchengemeinden versorgt - aus evangelischen wie katholischen. Neben einem Grußwort des Memminger Oberbürgermeisters Manfred Schilder werden Beiträge aus der Martinskirche (Dekan Christoph Schieder), St. Josef (Dekan Ludwig Waldmüller) und Dickenreishausen (Pfarrer Markus Müller) sowie der Ostergottesdienst aus der Frauenkirche Memmingen (Pfarrer Christian Kunzmann) gezeigt.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!