BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© Falk von Traubenberg/Bayreuth Baroque
Bildrechte: Falk von Traubenberg/Bayreuth Baroque

Die Barockoper "Carlo il Calvo" ist zur besten Opern-Neuinszenierung 2020 gekürt worden.

Per Mail sharen

    "Carlo il Calvo" in Bayreuth beste Opern-Neuinszenierung 2020

    Die Barockoper "Carlo il Calvo" ist zur besten Opern-Neuinszenierung 2020 gekürt worden. Die Neuproduktion war auf dem Bayreuther Barockfestival zu sehen. In der BR-Mediathek gibt es einen Videomitschnitt.

    Per Mail sharen
    Von
    • Simon Trapp

    Das Internetportal Forumopera hat die Inszenierung von "Carlo il Calvo" zur besten Opern-Neuproduktion 2020 gekürt. 39,7 Prozent der abgegebenen Stimmen konnte die Barockoper auf sich verbuchen, teilten das Internetportal und BR Klassik mit.

    "Carlo il Calvo" erstmals seit 1738 wieder aufgeführt

    Die Oper des italienischen Komponisten Nicola Antonio Porpora war im vergangenen Jahr beim Bayreuther Barockfestival im Markgräflichen Opernhaus zum ersten Mal seit 1738 wieder gezeigt worden. Musikkritiker sprachen von einer "grandiosen Produktion". Der Countertenor Max Emanuel Cecic, der künstlerischer Leiter des Barockfestivals, hatte "Carlo il Calvo" (Karl der Kahle), inszeniert.

    Videomitschnitt der Oper auf BR Klassik

    Beim Bayreuther Barockfestival 2021 soll "Carlo il Calvo" erneut an drei Abenden auf dem Spielplan stehen. Der Videomitschnitt der Barockoper ist in der BR Mediathek zu sehen.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!