BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Bulldog-Mistgabel bohrt sich in Pkw und verfehlt Babys nur knapp | BR24

© Polizei Sulzbach-Rosenberg

Frontlader-Mistgabel bohrt sich in hintere Türe des Kombis

Per Mail sharen

    Bulldog-Mistgabel bohrt sich in Pkw und verfehlt Babys nur knapp

    In Hahnbach (Lkr. Sulzbach-Rosenberg) sind ein Traktor und ein Pkw kollidiert. Bei dem Zusammenstoß bohrte sich die Mistgabel des Frontladers in die Hintertür des Autos. Zwei Säuglinge auf der Rückbank hatten großes Glück und blieben unverletzt.

    Per Mail sharen

    In Hahnbach, Kreis Sulzbach-Rosenberg, hat ein Traktor mit seinem Frontlader einen Pkw regelrecht aufgespießt. Die Mistgabel bohrte sich durch die Hintertür des Autos und verfehlte zwei Säuglinge nur knapp.

    Traktor hat Auto übersehen

    Der Traktorfahrer hatte laut Polizei beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Pkw übersehen und der jungen Mutter die Vorfahrt genommen. Da der 49-jährige Landwirt seinen unbeladenen Frontlader auf Höhe des Autos gelassen hatte, durchbohrten die Zinken der Mistgabel die Hintertür und die Seitenscheiben des Autos. Die Säuglinge in ihren Kindersitzen auf der Rückbank hatten laut einem Polizeisprecher großes Glück. Sie wurden von Glassplittern getroffen, blieben aber unverletzt. Die 30-jährige Mutter zog sich beim Zusammenstoß leichte Rückenverletzungen zu. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

    Frontlader war laut Polizei zu niedrig

    Wie ein Polizeisprecher erklärte, muss nach gesetzlicher Vorschrift der Frontlader von Traktoren, wenn keine Ladung transportiert wird, über dem Führerhaus angehoben sein. Damit soll die Sicht aus dem Führerhaus verbessert und Unfällen vorgebeugt werden. Am Auto der Mutter entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro.

    © Polizei Sulzbach-Rosenberg

    Demoliertes Auto nach Unfall mit Traktor. Auf der Rückbank saßen die Säuglinge und blieben unverletzt

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!