Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Bürgerentscheid: Lindauer stimmen über neues Parkhaus ab | BR24

© BR/Andrea Trübenbacher

Erneut gibt es in Lindau einen Bürgerentscheid. Nach der Abstimmung über die Inselhalle und die Therme steht jetzt ein Parkhaus kurz vor der Brücke auf die Insel auf dem Wahlzettel.

1
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bürgerentscheid: Lindauer stimmen über neues Parkhaus ab

Soll es auf dem Karl-Bever-Platz in Lindau ein neues Parkhaus geben? Darüber stimmen die Lindauer am Sonntag ab. Die Gegner warnen: Ein neues Parkhaus stehe für eine rückwärtsgewandte Verkehrspolitik.

1
Per Mail sharen
Teilen

In Lindau können die Wahlberechtigten am Sonntag ihre Stimme für oder gegen eine neues Parkhaus vor der Insel abgeben. Die Frage, die sie bei dem Bürgerentscheid mit Ja oder Nein beantworten müssen, lautet: "Sind Sie dafür, den Karl-Bever-Platz von neuen mehrgeschossigen Baukörpern freizuhalten?" Wer also für das Parkhaus ist, muss mit Nein stimmen, wer dagegen ist mit Ja.

Parkhaus soll Parkplätze auf der Hinteren Insel ersetzen

Das Parkhaus soll die Plätze auf der Hinteren Insel ersetzen, die wegen der kommenden Gartenschau und der Umgestaltung des Viertels wegfallen. Die Gegner des Parkhauses lehnen den Bau ab, da er ihnen zu groß ist und ein Parkhaus an dieser Stelle ihrer Ansicht nach den falschen Anreiz setzt, mit dem Auto weiter bis vor die Insel zu fahren. Die Stadt hält das Parkhaus dagegen für unbedingt notwendig, da sonst viel zu wenig Parkplätze in Inselnähe für Touristen und Einheimische zur Verfügung stünden.