BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

BRK-Präsident: Teststation bringt Ehrenamtliche an Grenzen | BR24

© BR/Martin Gruber

Die Teststation an der A3 bei Passau wird sehr gut angenommen. BRK-Präsident Theo Zellner war vor Ort, um sich ein Bild zu machen.

4
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

BRK-Präsident: Teststation bringt Ehrenamtliche an Grenzen

BRK-Präsident Theo Zellner hat sich von der Corona-Teststation an der A3 bei Passau ein Bild gemacht. Sein Eindruck: Es läuft. Allerdings kämen die ehrenamtlichen Helfer an ihre Grenzen, da der Betrieb der Teststation verlängert werden müsse.

4
Per Mail sharen

Der Präsident des Bayerischen Roten Kreuzes, Theo Zellner, hat die Covid-19-Teststation auf der Rastanlage Donautal-Ost besucht und mit den Helfern vor Ort gesprochen. Der Betrieb laufe gut, so Zellners Fazit. Im Interview mit dem BR bestätigte der BRK-Präsident, dass der Betrieb der Station bis zum 10. August verlängert werden müsse. Dadurch kämen die Hilfskräfte allerdings an ihre Grenzen.

Corona-Tests eine riesige Herausforderung

Zellner weiter: "Vertraglich haben wir mit dem Freistaat zunächst den Betrieb bis zum 7. August vereinbart. Wir sind aufgefordert worden, zu helfen, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Da die Tests auf der kommerziellen Schiene offensichtlich noch nicht aufgebaut werden können, haben wir uns bereit erklärt, bis zum 10. August weiterzumachen." Für die Hilfsorganisation sei es allerdings eine riesige Herausforderung, die gesamte Logistik über ein weiteres Wochenende zu halten. Der BRK-Präsident: "Der Staat muss hier eine Exit-Strategie entwickeln."

Bisher über 7.500 Tests

BRK, Malteser und THW haben vergangenen Donnerstag auf der A3-Rastanlage Donautal-Ost eine Station aufgebaut, in der sich Reiserückkehrer freiwillig auf Corona testen lassen können. Bisher haben sich über 7.500 Reisende (Stand 4.8., 12 Uhr) abstreichen lassen. Allein am vergangenen Samstag waren es 2.800.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!