BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
LIVESTREAM beendet
15
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

BR24Live: Münchner Runde - Wie krank macht der Lockdown Kinder?

Die Corona-Krise kann zur psychischen Krise werden: Besonders Kindern und Jugendlichen setzen Angst und Depressionen immer mehr zu. Kinderärzte und Psychologen sind alarmiert. Wie krank der Lockdown macht und wie wir ihn gesund überstehen.

15
Per Mail sharen
Von
  • Johannes Lenz

Immer mehr Menschen leiden in der Corona-Krise unter Ängsten und niedergedrückter Stimmung. In Umfragen geben sogar viele an, sich einsam zu fühlen, Angst zu haben und unter Depressionen zu leiden. Laut Experten ist die Zahl der psychischen Erkrankungen deutlich gestiegen.

Immer mehr Kinder und Jugendliche seien sogar suizidgefährdet. Wie krank macht der Lockdown unsere Kinder und Jugendliche? Was brauchen sie jetzt, und wie können Eltern und Großeltern helfen?

Darüber diskutieren in der Münchner Runde:

  • Prof. Julia Asbrand, Kinder- und Jugendpsychologin, Humboldt-Universität Berlin
  • Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag
  • Carolina Trautner, Familienministerin in Bayern, CSU
  • Jana Zeh, Studentin und Gründerin der Selbsthilfegruppe "Du bist nicht alleine"

Sie alle sind zu Gast bei BR-Chefredakteur Christian Nitsche.

"Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick - kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht's zur Anmeldung!