BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Münchner Runde - Preiskampf in der Landwirtschaft | BR24

© dpa

Dumpingpreise im Supermarkt

13
Per Mail sharen

    Münchner Runde - Preiskampf in der Landwirtschaft

    Wie teuer wird Fleisch? Was kostet gute Tierhaltung? Wie können Bauern überleben? Woran erkenne ich gute Lebensmittel? Fragen, die der Tönnies-Skandal wieder nach oben gespült hat. Antworten gibt um 20.15 Uhr die Münchner Runde - hier im Livestream.

    13
    Per Mail sharen

    Der Preiskampf um Fleisch, Milch, Obst und Gemüse ruiniert die Landwirtschaft. Missstände in Schlachthöfen und Dumpingpreise in Supermärkten haben jetzt eine Diskussion um Mindestpreise und eine Fleischsteuer entfacht.

    Wohin geht der Weg in der Landwirtschaft?

    Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will eine Tierwohlabgabe einführen. Wie teuer wird Fleisch? Was kostet gute Tierhaltung? Sind wir bereit, mehr für unsere Lebensmittel zu bezahlen? Welche Landwirtschaft wollen wir in Zukunft?

    Die Gäste der Sendung sind Andreas Bertele, Landwirt aus Oberbayern, Christian Böttcher vom Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels (BVLH), der bayerische Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann, Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber und Diana Plange, Vorsitzende des Vereins "Tierärzte für verantwortbare Landwirtschaft".

    "Preiskampf - Was ist uns Landwirtschaft wert?" - Heute um 20.15 Uhr in der Münchner Runde im BR Fernsehen und hier bei uns im Livestream.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!