BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

BR24Live ab 13 Uhr: Kabinett berät über Corona-Regeln in Hotels | BR24

LIVESTREAM beendet
05.05.2020, Bayern, München: Die Mitglieder des bayerischen Kabinetts nehmen an einer Sitzung teil. Um mehr Abstand voneinander einhalten zu können, findet die Kabinettssitzung im großen Kuppelsaal der bayerischen Staatskanzlei statt. Schwerpunkt der Sitzung ist die Corona-Krise. Foto: Sven Hoppe/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

BR24Live ab 13 Uhr: Kabinett berät über Corona-Regeln in Hotels

Das Bayerische Kabinett berät über Öffnungen von Hotels in der Corona-Krise. Auch die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Basketball-Bundesliga und die Kita-Notbetreuung stehen auf der Tagesordnung. BR24 überträgt die Pressekonferenz live.

Per Mail sharen

Das Bayerische Kabinett berät heute über ein Hygiene-Konzept in der Corona-Krise für Hotels, die Ende Mai wieder öffnen sollen. Außerdem auf der Tagesordnung: Die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Basketball-Bundesliga und eine Ausweitung der Kinderbetreuung.

Hygiene-Konzept für Hotelöffnungen

Die Minister wollen ein Hygiene-Konzept für Hotels verabschieden, die – genauso wie Ferienwohnungen und Campingplätze – Ende Mai in Bayern wieder öffnen sollen. Dabei sind unter anderem Abstandsregeln einzuhalten, in Gemeinschaftsbereichen ist ein Mund-Nase-Schutz Pflicht und für Lüftung und Reinigung der Anlagen sind spezielle Maßnahmen vorgesehen.

Entwickelt wurden diese Vorschriften vom Wirtschafts- und Gesundheitsministerium gemeinsam mit dem bayerischen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA.

Tests und Isolation für die Basketballer

Nachdem die Bundesliga-Fußballer wieder angefangen haben zu spielen, sollen jetzt auch die Basketballspieler wieder auf den Platz dürfen – mit strengen Einschränkungen. Bei den Geisterspielen wird es keine Einlaufkinder, keine Maskottchen und keine Cheerleader geben.

Zudem werden die Basketballer in Hotels in Einzelzimmern isoliert und einmal die Woche auf Corona getestet. Kontakt zur Familie ist untersagt. Für Profis, die zu den Spielen aus dem Ausland einreisen, gilt erst einmal eine 14-tägige Quarantäne. So steht es in den Richtlinien für einen Sonderspielbetrieb der Basketball-Bundesliga, über die das Kabinett berät. Gestartet werden soll demnach möglichst schnell mit dezentralem Training, am ersten Wochenende im Juni könnte dann das Finalturnier in München starten.

Ausweitung der Kinder-Notbetreuung?

Ein Thema könnte auch die weitere schrittweise Öffnung der Kindertagesbetreuung sein. Die Ausweitung der Notbetreuung wurde schon seit längerem angekündigt. Ab nächster Woche schon sollen Waldkindergärten wieder öffnen und alle Vorschulkinder wieder in den Kindergarten dürfen.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!