BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

BR extra zu Corona - Ist das Virus noch zu stoppen? | BR24

LIVESTREAM beendet
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

BR extra zu Corona - Ist das Virus noch zu stoppen?

Tag für Tag nehmen auch in Bayern die Zahlen der Corona-Infizierten zu. Viele Menschen sind verunsichert - und haben Fragen. BR-Chefredakteur Christian Nitsche spricht in einem BR extra mit drei renommierten Experten. Ab 19 Uhr hier im Livestream.

Per Mail sharen

Tag für Tag nehmen auch in Bayern die Zahlen der Corona-Infizierten zu. Immer mehr bayerische Städte und Landkreise weisen 50 Corona-Fälle und mehr in sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern aus. Diese Orte gelten als Risikogebiet.

Söder führt für Bayern Warnstufe "dunkelrot" ein

Erst am Mittwoch kündigte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) in einer Regierungserklärung im Landtag eine neue, dunkelrote Warnstufe an für Regionen, in denen die Zahl von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen überschritten wird. Mit weitreichenden Einschränkungen.

Menschen sind verunsichert

Angesichts dieser Entwicklungen sind viele Menschen verunsichert. Wie schätzen renommierte Mediziner aus Bayern die aktuelle Lage ein? Werden bald die meisten Städte über dem definierten Grenzwert liegen? Sind die Krankenhäuser gerüstet? Wie können sich die Bürger schützen? Müssen sich die Menschen auf eine sehr lange Zeit einstellen, in der Abstandhalten wichtig bleibt? Gibt es nächstes Jahr wieder Volksfeste?

In einer 30-minütigen Live-Sendung stellen sich mit Professorin Ulrike Protzer, Professor Oliver Keppler und Professor Clemens Wendtner gleich drei renommierte Experten den Fragen von BR-Chefredakteur Christian Nitsche.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!