BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© picture alliance/Fotostand/Radezki
Bildrechte: picture alliance/Fotostand/Radezki

Bosch baut seinen Standort in Bamberg aus - mit einem neuen Logistikzentrum im Hafen.

2
Per Mail sharen

    Bosch plant neues Logistikzentrum im Bamberger Hafen

    Der Autozulieferer Bosch baut seinen Standort in Bamberg aus. 2022 will das Unternehmen ein neues Logistikzentrum im Bamberger Hafen eröffnen. Das wurde in einer Sondersitzung des Stadtrats bekannt.

    2
    Per Mail sharen
    Von
    • Christina Küfner

    Anlass zur Freude in Bamberg: Bosch will seine Strukturen am Standort weiter ausbauen - mit einem neuen Logistikzentrum im Hafen. Der Stadtrat habe davon bereits am Mittwoch (28.04.) in einer Sondersitzung zum Thema Wirtschaft erfahren, teilte die Stadt Bamberg mit. Der kaufmännische Werkleiter von Bosch, Martin Schulz, sei persönlich zu Gast gewesen, um die Stadträtinnen und Stadträte über die Pläne informieren.

    Positive Reaktionen der Stadtspitze

    Die Stadtspitze zeigte sich erfreut über die Neuigkeit. "Das ist eine sehr gute Nachricht für die Beschäftigten von Bosch, die Zulieferer und die gesamte Region", wird Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) in dem Schreiben der Stadt zitiert. Auch Wirtschaftsreferent Stefan Goller sprach von einem "klaren Signal dafür, dass der Standort Bamberg bei der Gestaltung des Transformationsprozesses in der Automobilindustrie eine bedeutende Rolle spielt".

    Bosch braucht mehr Platz in Bamberg

    Der Neubau werde erforderlich, weil die derzeitige Logistikhalle an der Schwarzenbergstraße im Zuge des Bahnausbaus ab 2022 nicht mehr zur Verfügung stehe und abgerissen werde, teilte die Stadt weiter mit. Bosch habe zudem auf den steigenden Platzbedarf im Zusammenhang mit der Fertigung neuer Erzeugnisse verwiesen. Das Unternehmen hatte bereits im vergangenen Jahr die Serienfertigung von stationären Brennstoffzellen unter anderem in Bamberg angekündigt.

    Eröffnung des neuen Logistikzentrums 2022

    Das neue Logistikzentrum soll nach Bosch-Angaben eine Fläche von 9.500 Quadratmetern haben und über ein hochmodernes Paletten-Regallager mit 9.000 Stellplätzen verfügen. Eröffnet werden soll das das neue Bauwerk 2022.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!