Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

BlablaCar-Chef Bremer: "Mehr Menschen in weniger Autos" | BR24

Audio nicht mehr verfügbar

Dieses Audio konnte leider nicht geladen werden, da es nicht mehr verfügbar ist.

Weitere Information zur Verweildauer

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

BlablaCar-Chef Bremer: "Mehr Menschen in weniger Autos"

Kurzurlaub über Christi Himmelfahrt? Viele nutzen den Feier- und den Brückentag, um zu verreisen. Und dafür gibt es neben dem eigenen Auto, neben Zug, Flugzeug oder Fernbus eine weitere Alternative - die Mitfahrgelegenheit - immer noch beliebt.

Per Mail sharen
Teilen

Das größte Onlineportal ist BlablaCar, ein französisches Start-Up-Unternehmen, das in 22 Ländern Fahrten vermittelt. Immer mehr Menschen nutzen den Service. Im Schnitt startet zum Beispiel in München pro Minute eine Fahrt. Weltweit macht das 10 Millionen Mitfahrer im Quartal und jedes Jahr verdoppelt sich die Zahl, erzählt der BlablaCar-Chef für Deutschland, Oliver Bremer im radioWelt-Interview.