Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Bischofsheim: Fauchende Schlange auf Balkon entdeckt | BR24

© BR / Text und Bild Medienproduktion GmbH & Co.KG

Eine Ringelnatter erschreckte den Haselbacher Wohnungsbesitzer.

2
Per Mail sharen
Teilen

    Bischofsheim: Fauchende Schlange auf Balkon entdeckt

    Eine Schlange verirrte sich in Haselbach, im Landkreis Röhn-Grabfeld, auf einen Balkon. Der Bewohner konnte das Reptil einfangen und brachte es in eine Wildstation.

    2
    Per Mail sharen
    Teilen

    Nachdem am Wochenende schon eine Ameise einen Unfall und 16.000 Euro Schaden verursacht hatte, kam nun ein Bewohner in Haselbach mit einem Reptil in Berührung. Auf seinem Balkon fand er nach Polizeiangaben eine fauchende Schlange. Geistesgegenwärtig bugsierte er die Schlange in einen Leinensack.

    Schlange wieder frei

    So konnte er mit der Schlange in die 20 Kilometer entfernte Wildtierstation Steinach fahren, dort wurde das Tier untersucht. Dabei kam heraus, dass es sich um eine heimische Ringelnatter handelt. Sie ist für den Menschen völlig harmlos ist und wurde artgerecht ausgesetzt.