Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Bewaffner Banküberfall auf Kreissparkasse in Neuried | BR24

© pa/dpa/Bodo Marks

Symbolbild: Polizeiauto vor einer Sparkasse.

Per Mail sharen
Teilen

    Bewaffner Banküberfall auf Kreissparkasse in Neuried

    Ein Unbekannter hat heute Mittag eine Kreissparkasse in Neuried bei München überfallen. Offenbar wurde niemand verletzt. Die Polizei fahndet mit Hochdruck.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Ein Mann hat heute gegen 12.40 Uhr eine Kreissparkasse in Neuried bei München überfallen. Der flüchtige Täter hat nach ersten Informationen der Polizei den Schalterbereich der Filiale betreten und unter Vorhalt einer Waffe Geld gefordert.

    Täterbeschreibung

    Der Täter sprach Deutsch mit bayerischem Akzent. Danach verließ er die Bank mit einer noch nicht zu benennenden Summe Bargeld. Er flüchtete zu Fuß. Bislang gibt es keine Hinweise auf Verletzte. Die Fahndung nach dem Flüchtigen läuft.