BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© Wonnemar Marktheidenfeld
Bildrechte: Wonnemar Marktheidenfeld

Besitzgesellschaft von Erlebnisbad Wonnemar verkauft

Per Mail sharen

    Besitzgesellschaft von Erlebnisbad Wonnemar verkauft

    Überraschend schnell ist ein wesentlicher Teil der InterSPA-Gruppe verkauft worden, der unter anderem das Erlebnisbad Wonnemar in Marktheidenfeld gehört. Die Gruppe hatte Ende September Insolvenz angemeldet. Die Zukunft des Bades ist unklar.

    Per Mail sharen
    Von
    • Sylvia Schubart-Arand

    Am Freitagnachmittag hat Jochen Sedlitz, der Stuttgarter Insolvenzverwalter der interSPA-Gruppe, mitgeteilt, dass er einen wesentlichen Teil der Gruppe an einen namentlich nicht genannten strategischen Investor veräußert hat. Dazu gehört auch die Therme Wonnemar. Der Investor übernimmt auch die bisher insolvenzfreien Besitzgesellschaften der Wonnemar-Erlebnisbäder in Wismar einschließlich des dazu gehörigen Hotels, Sonthofen und Bad Liebenwerda. Das Wonnemar in Ingolstadt geht an die Stadt zurück.

    Unerwartet schnelle Lösung

    Der Insolvenzverwaltung teilte noch mit, dass Lösungen für die Arbeitsplätze in Marktheidenfeld und Bad Liebenwerda nicht gefunden worden seien. Nur vier Tage nach Beginn der Regelinsolvenzverfahren führte der Stuttgarter Insolvenzverwalter Sedlitz den bereits im Zuge der Eigenverwaltung begonnenen Verkaufsprozess zu einer unerwartet schnellen Lösung für die wesentlichen Teile der Gruppe. Der Käufer möchte zunächst nicht genannt werden. Es handelt sich um einen deutschen Investor mit Branchenerfahrung.

    Stadt will Bad übernehmen

    In einer ersten Reaktion sagte Marktheidenfelds Bürgermeister Thomas Stamm gegenüber BR24, dass sich für die Stadt erst einmal nichts ändert. Die Stadt will nach wie vor, dass der Heimfall zum Tragen kommt, die Stadt also das Bad übernehmen kann und es nicht zu einem Rechtsstreit kommt. Noch kennt der Bürgermeister den Investor nicht. Doch es wurde zugesagt, dass dieser sich in Kürze bei der Stadt melden wird.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!