Bild

Brand einer Lagerhalle in Buchenberg (Lkr. Oberallgäu).
© BR

Autoren

Roswitha Polaschek
© BR

Brand einer Lagerhalle in Buchenberg (Lkr. Oberallgäu).

Während der Löscharbeiten an einer Lagerhalle in Kreuzthal, einem Ortsteil von Buchenberg, hat die Polizeiinspektion Kempten den Hinweis erhalten, dass sich der Besitzer der Halle möglicherweise noch im Gebäude befinden könne.

Suche nach dem Vermissten

Mittlerweile ist der Brand gelöscht und die Polizei sucht unter dem Schutt nach dem Vermissten. Ein Kriseninterventionsteam ist für die Angehörigen des Vermissten im Einsatz. Die Kemptener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen, die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Mindestens 100.000 Euro Sachschaden

In der komplett abgebrannten Halle befanden sich laut Polizei Holzpellets und Fahrzeuge. Der Schaden an der Halle beträgt den Beamten zufolge mindestens 100.000 Euro.

Autoren

Roswitha Polaschek

Sendung

Regionalnachrichten aus Schwaben vom 09.11.2018 - 06:30 Uhr