BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR / Julia Kammler
Bildrechte: BR / Julia Kammler

Gerd Kanz und Heinrich Bedford-Strohm

Per Mail sharen

    Bedford-Strohm stellt eigene Bibel-Edition vor

    Im Reformationsjahr erhält die Lutherbibel einen neuen Umschlag. Seit heute hat auch der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm seine individuell gestaltete Bibel-Edition.

    Per Mail sharen

    Der Fußballtrainer Jürgen Klopp, die Schauspielerin Uschi Glas, der Zeichner Janosch – sie alle gestalten je einen Schmuckschuber, der dann zusammen mit der revidierten Lutherbibel in limitierter Auflage veröffentlicht wird. Jetzt gibt es auch eine Bibelverpackung vom bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.

    Landesbischof gestaltet Bibel

    Beim Kongress christlicher Führungskräfte in Nürnberg präsentierte der Ratsvorsitzende der EKD die nach seinen Ideen gestaltete Sammleredition. Den Umschlag ziert ein Bild des Coburger Künstlers Gerd Kanz. Als Motto wählte Bedford-Strohm: "Der Herr ist der Geist; wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit“. Der Vers stammt aus dem 2. Korintherbrief, und der bayerische Landesbischof schließt daraus, "dass ich immer meinem Gewissen folgen kann, auch dann, wenn äußere Autoritäten mich daran hindern wollen und wenn es Mut kostet, Zivilcourage zu zeigen“.