BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Bayreuther Landrat sieht Landkreis gut aufgestellt | BR24

© BR

Der Bayreuther Landrat Hermann Hübner (CSU) sieht seinen Landkreis für die Zukunft gut aufgestellt. Das teilte Hübner am Mittwoch auf seiner Jahrespressekonferenz in Pegnitz mit.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bayreuther Landrat sieht Landkreis gut aufgestellt

Der Bayreuther Landrat Hermann Hübner (CSU) sieht seinen Landkreis für die Zukunft gut aufgestellt. Das teilte Hübner am Mittwoch auf seiner Jahrespressekonferenz in Pegnitz mit.

Per Mail sharen
Teilen

Trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen konnte der Haushalt stabil gehalten, die Kreisumlage sogar zum vierten Mal in Folge gesenkt werden. Dem gegenüber stünden Investitionen von acht Millionen Euro im Jahr 2019, so Landrat Hermann Hübner bei der Jahrespressekonferenz in Pegnitz.

Tourismus soll ausgebaut werden

Hermann Hübner, der nach zwölf Jahren im Amt nicht wieder als Landrat kandidiert, setzt für die Zukunft auf den Ausbau des Tourismus im Kreis Bayreuth. 20 Millionen Tagesgäste besuchten die beiden Ferienregionen Fränkische Schweiz und Fichtelgebirge. Sie brächten einen Umsatz von 900 Millionen Euro. Der sanfte Tourismus und die vornehmlich älteren Gäste würden auch den Ausbau der Ochsenkopf Seilbahn rechtfertigen.

Ausbau der Ochsenkopf-Seilbahn

Dort soll, zuerst am Nordhang, eine Zehner-Kabinenbahn, anstatt des Doppelsesselliftes gebaut werden. Der Neubau soll im Mai begonnen und bis Jahresende fertiggestellt sein. Danach wird die Südbahn ebenfalls neu gebaut werden.

Klimaschutz voranbringen

Mit der sogenannten "Perspektive 2030" soll der Klimaschutz vorangebracht werden. Schon jetzt erzeuge der Landkreis Bayreuth mehr Strom aus erneuerbaren Energien als verbraucht werde. Ein Maßnahmenpaket zur Mobilität mit Car-Sharing, elektrisch- und wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen, die Weiterentwicklung des Radwegenetzes und des ÖPNV sowie der Ausbau von Bahnhöfen wie in Pegnitz zu regionalen Verkehrsknoten sind in der Planung.

Hermann Hübner tritt nicht wieder an

Für Hermann Hübner war es die letzte Jahrespressekonferenz als Bayreuther Landrat. Er tritt bei den Kommunalwahlen im März nicht wieder an. Hübner wurde erstmals 2008 zum Bayreuther Landrat gewählt. Er übernahm das Amt von Klaus Günther Dietel, der 30 Jahre Landrat im Kreis Bayreuth war.