BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Bayerischer Gemeindetag: Brandl steht vor Wiederwahl | BR24

© BR/Michelle Balzer

Die Landesversammlung des Bayerischen Gemeindetag ist eine Routine-veranstaltung. Dennoch erhofft man sich regen Meinungsaustausch von Bürgermeistern und Experten.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bayerischer Gemeindetag: Brandl steht vor Wiederwahl

Im April warnte der Bayerische Gemeindetag bereits vor massiven Finanzproblemen in den Kommunen aufgrund von Corona. Bei der Landesversammlung im Landkreis Kelheim wird dies ein wichtiges Thema sein. Als Präsident wird wohl Uwe Brandl wiedergewählt.

Per Mail sharen

Vertreter aller bayerischen Gemeinden, Märkte und Städte treffen sich in Bad Gögging zur Landesversammlung des Bayerischen Gemeindetags. Der Präsident, Uwe Brandl (CSU) aus Abensberg, erwartet einen intensiven Meinungsaustausch von Bürgermeistern und Experten über die Corona-Krise. Seine Wiederwahl als Gemeindetags-Präsident gilt derweil als sicher.

Probleme: Kurzarbeit, Insolvenzen und Leerstände

Die Aspekte der Corona-Krise, die besprochen werden sollen, sind vielfältig: Viele Städte sind zum Beispiel Betreiber von Krankenhäusern. Oft sind Städte und Gemeinden zudem Ansprechpartner, wenn wegen Kurzarbeit oder drohender Arbeitslosigkeit das Geld knapp wird oder wenn durch Insolvenzen Leerstände von Geschäftsräumen in Zentren drohen. Nicht zuletzt stehen auch für Städte und Gemeinden massive Steuerrückgänge im Raum, weil Unternehmen weniger Geschäfte machen. Spürbar dürften diese Einnahmeausfälle aber erst in einem oder zwei Jahren werden.

Rede von Ministerpräsident Markus Söder entfällt

Auf dem Programm der Landesversammlung steht auch die Wahl des Präsidenten. An der Wiederwahl von Uwe Brandl, dem Bürgermeister von Abensberg im Landkreis Kelheim, zweifelt niemand. Bei der Landesversammlung war außerdem eine Rede von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) geplant, sie muss aber wegen des Treffens der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin ausfallen.

Der Bayerische Gemeindetag ist die Vertretung der über 2.000 kreisangehörgien Gemeinden, Märkte und Städte.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!