BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

"Bayerische Pflanze des Jahres" wird in Frontenhausen getauft | BR24

© Eva Maria Geiger, LWG Veitshöchheim

Die Blüte der "Sinnlichen Sissi"

Per Mail sharen
  • Artikel mit Bildergalerie

"Bayerische Pflanze des Jahres" wird in Frontenhausen getauft

In der Gärtnerei Meier in Frontenhausen (Lkr. Dingolfing-Landau) wird heute die "Bayerische Pflanze des Jahres 2017" getauft. Taufpate ist Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU).

Per Mail sharen

Nach Auskunft des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes fiel die Wahl in diesem Jahr auf eine Petunie, deren Blütenblätter rote Herzen schmücken. Ihr Name: Sinnliche Sissi. Sie soll den Angaben zufolge für Zuneigung, Dank, Herzlichkeit und für den Zusammenhalt zwischen Menschen stehen.

Die Pflanzentaufe ist zugleich der offizielle Startschuss für die Beet- und Balkonpflanzensaison und den bayernweiten "Tag der offenen Gärtnerei" am 29. April.

© Florensis

Sinnliche Sissi