BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Bamberger Theater präsentiert sich auf Youtube | BR24

© BR

Das Nana-Theater in Bamberg bietet in Zeiten der Corona-Krise Kabarettisten, Schauspielern und Autoren ein außergewöhnliches Forum: Das "Pandemie-Poesie-Projekt" ist witzig, zeitkritisch und zugleich berührend.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bamberger Theater präsentiert sich auf Youtube

Youtube statt Bühne: Viele kulturelle Einrichtungen ziehen in Zeiten von Corona ins Internet um. Auch ein Theater in Bamberg greift zu kreativen Mitteln, um den Menschen Kultur nach Hause zu bringen.

Per Mail sharen

Das Nana-Theater in Bamberg reagiert mit dem "Pandemie-Poesie-Projekt" auf die Corona-Krise. Schauspieler und Autoren tragen dabei ein Gedicht vor. Das landet auf dem Youtube-Kanal des Theaters, täglich erscheint hier ein Video. Ähnliche Aktionen gibt es bereits in Hof und in Bayreuth.

Spendenaufruf fürs Nana-Theater

Als kleiner Betrieb erhalte Nana keine Subventionen. Für das Theater seien von heute auf morgen sämtliche Einnahmen weggebrochen, so Arnd Rühlmann, der Leiter des Theaters, im BR-Gespräch. Deshalb ist das "Pandemie-Poesie-Projekt" mit einem Spendenaufruf verbunden.

Mut in Zeiten von Corona

Seit neun Jahren gibt es das Nana-Theater in der Bamberger Altstadt. Eine Bühne vor allem für viele freie Schauspieler wie Aline Joers. Sie hat sich für das "Pandemie-Poesie-Projekt" ein Gedicht ausgesucht, das Mut machen soll: Mut, den vor allem jetzt viele Schauspieler brauchen, um diese schwere Zeit zu überstehen.

"Hab Sonne im Herzen, dann komme, was mag. Das leuchtet voll Licht dir den dunkelsten Tag!" Cäsar Otto Hugo Flaischlen, deutscher Schriftsteller

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!