BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Bamberg: Theater wagt den Wiedereinstieg mit einer Stewardess | BR24

© BR

Für viele Kulturschaffende und Künstler ist Corona ein Drama. Die Krise hat sie wirtschaftlich mit voller Wucht getroffen. Der Weg zurück in die Normalität ist steinig.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bamberg: Theater wagt den Wiedereinstieg mit einer Stewardess

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Kultur-Szene zuletzt nur virtuell existiert. Das Theater im Gärtnerviertel in Bamberg lädt nun wieder zu Vorstellungen in den Saal. Die Besucher werden vorab auf die Aufführung vorbereitet – wie im Flugzeug.

Per Mail sharen

"Willkommen an Bord! Das Theater im Gärtner-Viertel begrüßt Sie zur heutigen Vorstellung. Wir sind in Kürze startklar." Mit ihren weißen Handschuhen und dem Halstuch wirkt sie wie eine Stewardess. Tatsächlich ist Laura Mann Schauspielerin und erklärt in einem Video – im Stil einer Einführung, wie man sie aus dem Flugzeug kennt – welche Hygieneregeln die Theaterbesucher beachten müssen.

Theater in Bamberg: Behutsamer Wiedereinstieg

Das Theater im Gärtnerviertel in Bamberg hat nach der coronabedingten Pause inzwischen wieder den Betrieb aufgenommen. Für den Wiedereinstieg in die Aufführungen soll es "Theater im Vorübergehen" geben, so Leiterin Nina Lorenz. Kurze unterhaltsame Vorstellungen sollen ein Anfang sein, die Veranstaltungen würden nicht länger als eine halbe Stunde dauern.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!